Bildungsakademie HWK Stuttgart Feinwerkmechanik ÜBA
HWK

CNC1/04 - Programmieren und Spanen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen (CNC)

Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) - Feinwerkmechaniker/in

Lehrgangsdauer

2 Arbeitswochen



Teilnahme

Auszubildende ab dem 2. Ausbildungsjahr



Inhalte

  • Programmieren von numerisch gesteuerten Maschinen
  • Datenein- und Datenausgabegeräte sowie Datenträger handhaben
  • Rechnerunterstützte Techniken zur Programmierung anwenden
  • Maschinelles Bearbeiten auf Werkzeugmaschinen
  • Maschinenwerte einstellen
  • Werkzeuge einrichten
  • Bohrungen bis zu einer Oberflächenbeschaffenheit von Rz 16 µm und Maßgenauigkeit von IT 7 herstellen
  • Werkstücke bis zu einer Oberflächenbeschaffenheit von Rz 16 µm und Maßgenauigkeit von IT 7 durch Drehen und Fräsen auf numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen bearbeiten
  • Teilungen an Werkstücken herstellen
Kevric

Dino Kevric

Ausbilder

Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart
Tel. 0711 1657-638
Fax 0711 1657-670
dino.kevric--at--hwk-stuttgart.de

Winkler

Valeria Winkler

Seminarmanagerin ÜBA/Technische Weiterbildung

Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart
Tel. 0711 1657-621
Fax 0711 1657-692
valeria.winkler--at--hwk-stuttgart.de