Bildungsakademie HWK Stuttgart SHK ÜBA
HWK

IH8/03 (fakultativ) - Fachbezogenes Gasschweißen

Überbetriebliche Ausbildung (ÜBA) - Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

Lehrgangsdauer

2 Arbeitswochen



Teilnahme

Auszubildende ab dem 2. Ausbildungsjahr



Inhalte

Schweißgase, Schweißgeräte, Arbeitstechniken, Schweißzusätze, Werkstoffe, Schweißnahtvorbereitung, Arbeitssicherheit, persönliche Schutzausrüstung, Brandgefahr

  • Umgang und Anwendung der zum Schweißen notwendigen Schweißeinrichtungen und Schweißgase kennen lernen
  • Gefahren in der Schweißtechnik, Arbeitssicherheit, Brandgefahr kennen und beachten
    - Brand/Explosion
    - Gefahren durch Acetylenzerfall
    - Funkenflug, Schweißen in brandgefährdeten Bereichen
    - Gesundheitsgefährdung durch Gase, Dämpfe, Stäube, Rauche
    - Persönliche Schutzausrüstung; Schutzbrille, Arbeitsanzug, Schuhe
  • Verbrennungsstufen der Acetylen-Sauerstoffflamme kennen
  • Beeinflussung des Grundwerkstoffes durch Schweißen, Schweißnahtfehler kennen

Maschinelles und manuelles Zuschneiden von Werkstücken

  • Zuschneiden von Werkstücken aus Flachstahl max. 3 mm einschl. Entgraten
  • Zuschneiden von Rohrstücken max. 3 mm Wandung einschl. Entgraten

Übungsschweißen NL, Werkstückdickebereiche 1-3 mm

  • Praktische Übungen am Flachstahl, Auftragsschweißen, Verbindungsschweißen in unterschiedlichen Positionen

Übungsschweißen NL, Werkstückdickebereiche 1-3 mm

  • Praktische Übungen am Stahlrohr, Verbindungsschweißen, I-Naht, Kehlnaht in unterschiedlichen Positionen
  • Rohrkonstruktionen herstellen und realitätsbezogen schweißen
Schwarz

Verena Schwarz

Seminarmanagerin ÜBA/Technische Weiterbildung

Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart
Tel. 0711 1657-622
Fax 0711 1657-692
verena.schwarz--at--hwk-stuttgart.de

Mandjik
Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart