Creative agency coworkers discussing new project on laptop Schlagwort(e): African Ethnicity, Designer, Education, Working, advertising, agency, brainstorm, business, business meeting, business people, businessman, casual, caucasian, cheerful, classroom, computer, concept, corporate, creative, development, discussing, diversity, employee, female, geek, group, happy, hipster, job, laptop, lifestyle, male, man, mentor, office, people, planning, pointing, professional, school, smiling, students, studio, teacher, team, teamwork, technology, training, university, web developers, woman, work, young adult
baranq - stock.adobe.com

Meisterkurs Teil 3 - Betriebswirtschaft und Recht

Beschäftigten sich Meisterschüler in Teil 1 und 2 der Meisterausbildung noch mit Fragen rund um ihr Handwerk, wird bei der Meisterprüfung Teil 3 das betriebswirtschaftliche und rechtliche Wissen der Lernenden auf den Prüfstand gestellt. Aber keine Sorge: Beim Meistervorbereitungskurs der Bildungsakademie der Handwerkskammer Region Stuttgart erlernen Sie alle notwendigen Kenntnisse, sodass Sie für Teil 3 der Meisterprüfung bestens gewappnet sind.

Der Meisterkurs Teil 3: Betriebswirtschaft und Recht (Meisterkurs) auf einen Blick:

  • Kosten: 1.389 Euro
                    + 150 Euro Prüfungsgebühr
  • Dauer: 240 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.)
  • Voraussetzung: Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Abschluss: Meisterprüfung Teil 3


Die nächsten Termine des Meiserkurses Teil 3: Betriebswirtschaft und Recht sind am:

Warum sich der Vorbereitungskurs für den Meister Teil 3 lohnt

Auf dem Weg zum Meistertitel kommen mit der Meisterprüfung Teil 3 Inhalte auf die Lernenden zu, die den einen oder anderen Meisterschüler manchmal etwas unruhig werden lassen: Betriebswirtschaftliche, kaufmännische und rechtliche Fragestellungen sind nicht jedermanns Sache. Oft werden diese Themengebiete als ein notwendiges Übel betrachtet, das zwar zur Meisterausbildung dazu gehört, für so manchen aber keine große Bedeutung in der Praxis hat.

Doch dem ist nicht so: Wer einen Meistertitel anstrebt, der bereitet sich mit seiner Ausbildung in der Regel auf eine Selbstständigkeit vor. Um jedoch ein eigenes Unternehmen zu gründen, zu führen und damit erfolgreich zu wachsen, ist eben genau dieses betriebswirtschaftliche und rechtliche Wissen notwendig. Der Meister Teil 3 zielt darauf ab, den Schülern genau dieses erforderliche Wissen zu vermitteln, sodass einer gelungenen Existenzgründung nichts mehr im Wege steht.

Um die Meisterprüfung Teil 3 ohne Wenn und Aber bestehen zu können, hilft der Meisterkurs der Bildungsakademie in Stuttgart den Lernenden dabei, bestens auf die Prüfung vorbereitet zu sein. Dabei werden alle wesentlichen Themengebiete, die in der Prüfung abgefragt werden, umfassend behandelt, sodass die Chancen auf einen erfolgreichen Abschluss des Meisters Teil 3 gut stehen.

students in class Schlagwort(e): _#C_10651, _#M_alpomo_cedric_080415, _#M_alpmou_jade_080415, _#M_alpbou_antoine_080415, _#M_alpsal_alexandre_080415, _#M_alpthe_romain_080415, _#M_alpcha_clara_080415, teacher, class, student, group, women, campus, lecture, learning, colour, university, classroom, teamwork, girl, indoors, education, image, exam, happy, one, pencil, notebook, friendly, casual, confident, adult, studying, teen, female, school, young, men, book, people, friends, smile, teenager, beautiful, study, person, caucasian, teacher, class, student, group, women, campus, lecture, learning, colour, university, classroom, teamwork, girl, indoors, education, image, exam, happy, one, pencil, notebook, friendly, casual, confident, adult, studying, teen, female, school, young, men, book, people, friends, smile, teenager, beautiful, study, person, caucasian
auremar - stock.adobe.com

Übrigens: Anstellte unseres Vorbereitungskurses zum Meister Teil 3 können Sie auch die Weiterbildung zum  geprüften Fachmann für kaufmännische Betriebsführung (HwO) absolvieren. Der Lehrgang bildet Sie nicht nur in betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen aus – er kann auf Antrag hin sogar von der Meisterprüfung Teil 3 befreien.

 

Zielgruppe und Voraussetzung für den Meisterkurs Teil 3

Der Meisterkurs Teil 3 dient der Vorbereitung auf die Meisterprüfung und zielt daher natürlich auf Meisterschüler ab, die eine Berufsausbildung vorweisen können.

Zwar ist der Besuch eines Vorbereitungskurses für die Teilnahme an der Prüfung nicht verpflichtend, die Praxis zeigt jedoch, dass die Erfolgsquote bei den Teilnehmern unserer Kurse deutlich höher ist, als wenn die Prüfung ohne einen entsprechenden Vorbereitungskurs absolviert wird.

Entscheiden Sie sich für den Meisterkurs Teil 3 an der Bildungsakademie der Handwerkskammer Region Stuttgart, werden Sie bestens auf die Prüfung in betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen vorbereitet: Sie erhalten sämtliche Schulungsunterlagen und werden von erfahrenen Dozenten unterrichtet. Diskutieren Sie mit Ihren Mitschülern und lassen Sie alle Ihre Fragen vom Dozenten beantworten, sodass Sie nach Kursende selbstbewusst Ihre Meisterprüfung Teil 3 schreiben können.

 

Aufbau und Inhalt des Lehrgangs

Der Vorbereitungskurs behandelt inhaltlich genau diejenigen Themenfelder, die auch in der Meisterprüfung Teil 3 abgefragt werden:

  • Wettbewerbsfähigkeit beurteilen
  • Gründen und Übernehmen
  • Betrieb kompetent führen

Portrait of business girl attending meeting Schlagwort(e): Adult, Beautiful, Blond Hair, Business, Business Person, Businesswoman, Marketing, Meeting, Men, People, Sales Occupation, Seminar, Smiling, Table, Teamwork, Women, Working, business girl, business plan
Goodluz - iStock

Im ersten Handlungsfeld erfahren die Meisterschüler, von welchen Faktoren die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens abhängig ist und wie man diese zu seinen eigenen Gunsten beeinflussen kann. Dabei werden Fragen rund um das Rechnungswesen diskutiert, rechtliche Aspekte besprochen und mögliche Unternehmensziele näher betrachtet.

Alles rund um Gründungs- und Übernahmeaktivitäten wird im zweiten Handlungsfeld des Meisterkurses Teil 3 genauer unter die Lupe genommen. Die Schüler können nach Abschluss dieses Themengebietes beispielsweise beantworten, welche Beratungs- und Förderleistungen es für Existenzgründer gibt, wie man den richtigen Unternehmensstandort findet und worauf man bei der Entwicklung eines erfolgsversprechenden Marketingkonzeptes achten muss. Aber auch finanzielle Fragestellungen rund um Investitionen, Unternehmensfinanzierung oder Altersvorsorge werden besprochen.

Im dritten Handlungsfeld der Meistervorbereitung erfahren die Schüler, wie ein erfolgreicher Betrieb zu führen ist. Dabei werden insbesondere strategische Fragestellungen diskutiert, die sich zum Beispiel rund ums Personal, zwischenbetriebliche Kooperationen und Wachstumsstrategien bewegen. Aber auch Themen wie die Betriebsnachfolge oder Insolvenz spielen hier eine Rolle.



Prüfung und Abschluss des Meisterkurses Teil 3: Betriebswirtschaft und Recht

Mit dem Vorbereitungskurs werden Sie auf die schriftliche Meisterprüfung Teil 3 vorbereitet. Diese findet in der Regel ca. 4 bis 6 Wochen nach Kursende statt. Mit erfolgreichem Bestehen der Prüfung haben Sie ihre betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Kenntnisse belegt und sind nun einen weiteren großen Schritt zum Meistertitel gegangen.

 

Alle Termine und Anmeldung zur Weiterbildung in Stuttgart

Der Meistervorbereitungskurs umfasst eine Lehrgangsdauer von 240 Unterrichtseinheiten (1 UE = 45 Min.) und kann sowohl in Teilzeit wie auch in Vollzeit absolviert werden. Daher eignet er sich besonders als nebenberufliche Weiterbildung.

Beim Vollzeit-Modell findet der Unterricht täglich unter der Woche statt, wer sich Teilzeit weiterbilden möchte, der sollte sich unter der Woche nach der Arbeit und eventuell auch einmal samstags Zeit für den Unterricht nehmen.



Der Meisterkurs Teil 3 ist einer der beliebtesten Lehrgänge an der Bildungsakademie, daher stehen aktuell eine Vielzahl an Kursterminen in Stuttgart zur Verfügung:

 

Kosten und Fördermöglichkeiten

Die Kosten für die Vorbereitung auf den Meister Teil 3 betragen 1.389 Euro. Außerdem kommen bei Prüfungsanmeldung weitere 150 Euro Gebühren hinzu.

Der Meistervorbereitungskurs kann auch als Aufstiegsfortbildung von Bund und Ländern finanziell gefördert werden. Je nach Art der Förderung sind Zuschüsse oder zinsbegünstigte Darlehen möglich. Erfahren Sie unter nachfolgendem Link mehr über das Förderprogramm des Aufstiegs-BAföGs .

Stempel_Aufstiegsbafoeg

 

Ansprechpartner der Bildungsakademie

Sie haben Interesse an unserem Vorbereitungskurs zum Meister Teil 3: Betriebswirtschaft und Recht? Der einfachste Weg zur Teilnahme führt über die direkte Buchung auf unserer Website. Wählen Sie dazu einfach Ihren gewünschten Termin aus und führen Sie den Buchungsvorgang durch.

Alternativ – oder falls Sie noch Fragen haben sollten – können Sie auch persönlich mit uns Kontakt aufnehmen. Wir stehen Ihnen telefonisch gerne zur Verfügung:



Langhammer

Jara Langhammer

Seminarmanagerin Betriebswirtschaftliche Weiterbildung

Holderäckerstraße 37
70499 Stuttgart
Tel. 0711 1657-612
Fax 0711 1657-694
jara.langhammer--at--hwk-stuttgart.de