Auszubildende gewinnen - So sichern Sie sich die Mitarbeiter von morgen

Gebühren

Kurs: 229,00 €

Unterricht

02.07.2019 - 02.07.2019
Di 08:30 - 15:30 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 8 UE

Lehrgangsort

Esslingen am Neckar

Ansprechpartner
Denise Dakis
Tel. 0711 1657-603
denise.dakis--at--hwk-stuttgart.de
Servicezeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Angebotsnummer 2210268-0

Information

Welche Erwartungen haben junge Menschen heute und in Zukunft an ihren Arbeitgeber und an einen professionellen Bewerbungsprozess? Wie können Sie dazu beitragen, dass der neue Azubi/ Mitarbeiter, der sich für Ihr Unternehmen entschieden hat, gerne im Betrieb bleibt? Im Workshop werden Antworten auf diese Fragestellungen gemeinsam erarbeitet. Die Workshopinhalte werden gemeinsam miit Ihnen anhand von Praxisbeispielen erarbeitet und mit kurzen Inputs zu hilfreichen Modellen und Theorien ergänzt.

Ihre Vorteile
  • Sie erhalten wichtige Hinweise und Methoden zu allen Phasen des Bewerbungsprozesses, von der Bedarfsermittlung bis zur bestandenen Probezeit
  • Sie können auf die Werte und Erwartungen der Bewerber angemessen eingehen
  • Sie lernen, wie Sie wichtige Aspekte der Mitarbeiterbindung in der Probezeit beeinflussen können um Azubis und Facharbeitern für Ihren Betrieb zu erhalten
Empfohlen für
  • Verantwortliche aus Unternehmen, die mit der Gewinnung und Auswahl von Auszubildenden betraut sind
  • Mitarbeiter aus dem Personalwesen
  • Ausbilder und Ausbildungsverantwortliche
Veranstaltungsort
Kreishandwerkerschaft Esslingen-Nürtingen
Kandlerstraße 11
73728 Esslingen a.N

Inhalte

Allgemeine Einführung

  • Vom Arbeitgeber zum Arbeitnehmermarkt - was heißt das für das Handwerk
  • Überblick über Werte und Einstellungen junger Menschen heute
  • Was bedeutet es, veränderte Rahmenbedingungen aktiv zu nutzen?
  • Meine Arbeitgeberattraktivität stärken

Sicher kommunizieren im Bewerbungsverfahren

  • Meine Anforderungen und Erwartungen an Azubis  und die der Azubis - an einen Ausbildungsbetrieb kennen
  • Ausbildungsplatzangebote / Arbeitsplatzangebote bekannt machen - Medien nutzen
  • Professionalität und Geschwindigkeit in der Kommunikation als Erfolgsfaktor
  • Die Bewerber erfüllen nicht alle Anforderungen - das qualifizierte Bewerbungsgespräch und andere Methoden zur Bewerberauswahl
  • Kontakt halten von der Entscheidung bis zum ersten Arbeitstag

Erfolgsfaktoren für eine erfolgreiche Probezeit

  • Vorbereitungen für den ersten Arbeitstag und die ersten Arbeitswochen
  • Integration ins Team unterstützen - Erwartungen klären, Verhaltensmuster hinterfragen
  • Erste Unsicherheiten und Probleme aktiv klären: Fragetechnik gezielt nutzen
  • Aufmerksam zuhüren - warum ist das so schwierig?
  • Professionell Feedback geben und annehmen
Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Dozent

Ulrike Noske

Zeitraum

02.07.2019 - 02.07.2019


Teilnehmerzahl

Ausreichend freie Plätze


Gebühren

Kurs: 229,00 €

Hinweis

inkl. Schulungsunterlagen

Lehrplan

Zertifizierung