Fachkundiger für HV-Systeme - Aufbauseminar

Gebühren

Kurs: 625,00 €

Unterricht

27.03.2019 - 29.03.2019
07:30 - 15:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 27 UE

Lehrgangsort
Holderäckerstr. 37
70499 Stuttgart
Ansprechpartner
Steffen Neumann
Tel. 0711 1657-607
steffen.neumann--at--hwk-stuttgart.de
Servicezeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Angebotsnummer 2210159-0

Information

Auf Grundlage der DGUV 200-005 werden Sie im Aufbauseminar zum Experten für Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Fahrzeugen wie Kleinserienfahrzeugen, Bussen, verunfallten Fahrzeugen und zum Teil LKW und Zugmaschinen ausgebildet. Zudem erlernen Sie das Arbeiten unter Spannung und an HV-Energiespeichern.

Ihre Vorteile
  • Nachweis der Fachkunde für HV-Systeme
  • Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Fahrzeugen durchführen (verunfallte Fahrzeuge, Busse, LKW, Kleinserienfahrzeuge)
  • Arbeiten unter Spannung durchführen Arbeiten an HV-Energiespeichern durchführen
Teilnahmebedingungen
  • Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen
  • Arbeitsmedizinische Eignungsuntersuchung G25
  • Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Mindestalter: 18 Jahre

  • Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbögen
  • Elektrotechnische Arbeiten nach Unfallverhütungsvorschrift BGV/GUV-V A3 und DIN VDE 0105-100
  • HV-Konzept und Fahrzeugtechnik, sicherheitstechnische Anforderungen gemäß Federal ECE Regel 100
  • Werkzeuge und einzusetzende Schutz-, Prüf- und Hilfsmittel.
  • Absichern der Arbeitsbereiche
  • Kennzeichnung der Fahrzeuge, an denen unter Spannung stehende Teile erreichbar sind
  • Spezifische nichtelektrische Gefährdungen, z. B. chemische Gefährdungen, Brand- und Explosionsgefahren
Abschluss

  • Fachkundeprüfung
  • Zertifikat der TAK

Dozent

Giacomo Albenzio

Zeitraum

27.03.2019 - 29.03.2019


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

Kurs: 625,00 €

Hinweis

  • inkl. Schulungsunterlagen
  • inkl. Mittagessen

Teilnahmebedingungen

  • Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen
  • Arbeitsmedizinische Eignungsuntersuchung G25
  • Erste-Hilfe-Lehrgang
  • Mindestalter: 18 Jahre

Lehrplan

Zertifizierung