HV-Qualifizierung für Arbeiten in Entwicklung und Fertigung

ausgebucht

Gebühren

Kurs: 1.450,00 €

Unterricht

27.04.2020 - 30.04.2020
07:30 - 16:00 Uhr
Vollzeit
Lehrgangsdauer 40 UE

Lehrgangsort
Holderäckerstr. 37
70499 Stuttgart
Ansprechpartner/in
Steffen Neumann
Tel. 0711 1657-607
steffen.neumann--at--hwk-stuttgart.de
Servicezeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Angebotsnummer 2210389-0

Information

Falls Sie in der Entwicklung und Fertigung von Elektro- und Hybridfahrzeugen oder deren Komponenten Arbeiten an Hochvoltsystemen ausführen, schreibt die DGUV 200-005 eine entsprechende Qualifikation vor. Die Teilnahme an diesem Seminar berechtigt Sie dazu, Arbeiten an Hochvolt-Vorserienfahrzeugen entsprechend der aktuellsten Vorschriften durchzuführen.

Ihre Vorteile
Voraussetzung zur Ernennung als ¿Fachkundiger/Elektrofachkraft für Arbeiten unter Spannung (AuS) in Entwicklung und Fertigung¿
Berechtigung für Arbeiten an nicht HV-eigensicheren Systemen unter Spannung und in der Nähe berührbarer unter Spannung stehender Teile (AuS)
Teilnahmebedingungen
  • Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen
  • Mindestalter: 18 Jahre

  • Elektrische Gefährdungen und Erste Hilfe
  • Schutzmaßnahmen gegen elektrische Körperdurchströmung und Störlichtbogen
  • Organisation von Sicherheit und Gesundheit bei elektrotechnischen Arbeiten
  • Mitarbeiterqualifikationen, Fach- und Führungsverantwortung
  • Einsatz von HV-Systemen im Fahrzeug
  • Praktische Übungen an Elektro-/Hybrid-Fahrzeugen und Ausbildungsständen
Abschluss

  • Abschlussprüfung
  • Zertifikat

Dozent

Giacomo Albenzio

Zusatzinformation

Die Qualifizierungsmaßnahmen erfüllen die Anforderungen der DGUV Information 200-005 an die Qualifizierung für Arbeiten an Fahrzeugen mit HV-Systemen und wurden unter Berücksichtigung der DGUV Vorschrift 1, DGUV Vorschrift 3, DGUV Regel 103-011, DIN VDE 105-100, DIN VDE1000-10 und ECE Regel 100 durchgeführt.

Hinweis

  • inkl. Schulungsmaterial
  • inkl. Mittagessen

Teilnahmebedingungen

  • Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen
  • Mindestalter: 18 Jahre

Zeitraum

27.04.2020 - 30.04.2020



Gebühren

Kurs: 1.450,00 €

Hinweis

  • inkl. Schulungsmaterial
  • inkl. Mittagessen

Teilnahmebedingungen

  • Fachkundiger für Arbeiten an HV-eigensicheren Systemen
  • Mindestalter: 18 Jahre

Für diesen Kurs stehen keine freien Plätze zur Verfügung. Eine Buchung ist daher nicht möglich.
Für Fragen nehmen Sie bitte Kontakt über die angegebene E-Mail-Adresse mit der Handwerkskammer auf.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Lehrplan

Zertifizierung