SHK-Servicetechniker

Gebühren

Kurs: 2.999,00 €
Prüfung: 200,00 €

Unterricht

07.06.2019 - 30.11.2019
Fr 16:00 - 20:00 Uhr, Sa 08:00 - 16:45 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 240 UE

Lehrgangsort
Holderäckerstr. 37
70499 Stuttgart
Ansprechpartner
Selina Striebel
Tel. 0711 1657-634
selina.striebel--at--hwk-stuttgart.de
Servicezeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Angebotsnummer 2210081-0

Information

Als SHK-Servicetechniker beherrschen Sie sowohl die neuesten Techniken im SHK-Handwerk, als auch den Umgang mit den Kunden. Sie repräsentieren den Betrieb, sorgen für eine optimale Kundenbindung und für lukrative Folgeaufträge. Die Aufstiegsfortbildung bietet Ihnen damit eine interessante berufliche Perspektive und einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich.

Ihre Vorteile
  • Angemessene Repräsentation des Betriebs beim Kunden
  • Professionelle Unterstützung der Führungskräfte im Betrieb
  • Generierung von Folgeaufträgen
Teilnahmebedingungen

Abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker

Allgemeine technische Grundlagen

  • Elektrotechnik
  • Physikalische und chemische Grundlagen der Verbrennungstechnik
  • Heizungstechnik (inkl. Abgastechnik)
  • Sanitärtechnik
  • Gesetze, Verordnungen u. technische Regeln

Gerätetechni

  • Trinkwassererwärmung
  • Ölfeuerung mit Gebläse
  • Gasgebläsebrenner
  • Gasfeuerung ohne Gebläse
  • Brennwerttechnik, Regelungs- und Steuerungstechnik

Anlagentechnik

  • Gas-, Wasser-, Abwasseranlagentechnik
  • Lufttechnische Anlagen
  • Heizungsanlagen

Betriebswirtschaft und Recht

  • Organisation und Kommunikation
  • Kalkulation
  • Recht
Abschluss

SHK-Servicetechniker

Dozent

Alexander Marquardt

Zeitraum

07.06.2019 - 30.11.2019


Teilnehmerzahl

Weniger als fünf Plätze frei


Gebühren

Kurs: 2.999,00 €
Prüfung: 200,00 €

Hinweis

Unsere Lernplattform Ilias begleitet Sie durch Ihre Fortbildung. Dort finden Sie wichtige Informationen und die Unterlagen für Ihren Lehrgang. Damit Sie auch während des Unterrichts auf diese Materialien zugreifen können, bitten wir Sie Ihren eigenen Laptop oder ein Tablet in den Unterricht mitzubringen.

Teilnahmebedingungen

Abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker

Lehrplan

Zahlreiche Lehrgänge und Seminare werden an der Bildungsakademie durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30%, bei Teilnehmern ab dem 50. Lebensjahr um 50%. Fachkursförderung ist möglich für Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben.
Zertifizierung