Trinkwasserinstallationstechnik (TRWI) - Eintrag in das Installateurverzeichnis

ausreichend freie Plätze

Gebühren

Kurs: 1.399,00 €
Prüfung: 400,00 €
förderfähig

Unterricht

24.04.2020 - 03.07.2020
Fr. 09:30 - 17:00 Uhr, Sa. 08:45 - 16:00 Uhr
Teilzeit
Lehrgangsdauer 100 UE

Lehrgangsort
Holderäckerstr. 37
70499 Stuttgart
Ansprechpartner/in
Valeria Winkler
Tel. 0711 1657-621
valeria.winkler--at--hwk-stuttgart.de
Servicezeiten

Mo - Do 08:00 - 17:00 Uhr
Fr 08:00 - 16:00 Uhr

Unverbindliche Anfrage

Angebotsnummer 2210271-0

Information

Arbeiten an besonderen Sanitäranlagen dürfen nur von Fachunternehmen (Eintragung in das Installateurverzeichnis vorausgesetzt) durchgeführt werden. Dafür ist die Beschäftigung einer Person mit gültigem TRWI-Schein im Unternehmen notwendig. Qualifizieren Sie sich für das Installateurverzeichnis der Wasserversorger.

Ihre Vorteile
  • Bundesweite Berechtigung zur Eintragung ins Installateurverzeichnis eines Netzbetreibers
  • Berechtigung zur Durchführung von öffentlichen Versorgungsprojekten im Auftrag von Wasserversorgern und Netzbetreibern
Teilnahmebedingungen
  • Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, Heizungsbauer- und Kachelofenbauermeister sowie Installateur- und Heizungsbauermeister
  • Abschluss im Fach Sicherheitstechnik < 50 Punkte
  • Gas-/Wasserinstallateure unter bestimmten Voraussetzungen

  • Technische Regeln und gesetzliche Grundlagen, DIN 1988 Teile 100-600, DIN EN 806 Teil 1-5
  • Neue Techniken zur Behandlung von Trinkwasser
  • Planung und Ausführung
  • Bauteile, Apparate und Werkstoffe
  • Ermittlung der Rohrdurchmesser
  • Hygiene und gesundheitliche Anforderungen
  • Druckerhöhung und -minderung
Abschluss

Zertifikat des Fachverbandes Sanitär - Heizung - Klima Baden-Württemberg und des Verbandes für Energie- und Wasserwirtschaft Baden-Württemberg

Dozent

Henricus F.P. Kayser-Baars

Zusatzinformation

Bitte reichen Sie zur Prüfung der Zulassung eine Kopie Ihres Meister- oder Ihres Gesellenbriefes sowie die Handwerksrolleneintragung oder Ausnahmebewilligung/Ausübungsberechtigung ein.

Hinweis

inkl. Schulungsunterlagen

Teilnahmebedingungen

  • Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, Heizungsbauer- und Kachelofenbauermeister sowie Installateur- und Heizungsbauermeister
  • Abschluss im Fach Sicherheitstechnik < 50 Punkte
  • Gas-/Wasserinstallateure unter bestimmten Voraussetzungen

Zeitraum

24.04.2020 - 03.07.2020



Gebühren

Kurs: 1.399,00 €
Prüfung: 400,00 €
förderfähig

Hinweis

inkl. Schulungsunterlagen

Teilnahmebedingungen

  • Zentralheizungs- und Lüftungsbauermeister, Heizungsbauer- und Kachelofenbauermeister sowie Installateur- und Heizungsbauermeister
  • Abschluss im Fach Sicherheitstechnik < 50 Punkte
  • Gas-/Wasserinstallateure unter bestimmten Voraussetzungen

Lehrplan

Zahlreiche Lehrgänge und Seminare werden an der Bildungsakademie durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF) gefördert. Wenn Fachkursförderung bewilligt wird, reduziert sich die Teilnahmegebühr um 30%, bei Teilnehmern ab dem 50. Lebensjahr um 50%. Fachkursförderung ist möglich für Personen, die ihren Wohnsitz oder Beschäftigungsort in Baden-Württemberg haben.
Zertifizierung